Wulf-Hinnerk Vauk – business diplomatie

Seine Karriere startete in der Hotellerie, er war Butler, Dozent an einer Hotelfachschule, Club-Manager, Inhaber eines Gourmet-Restaurants und Verwaltungschef bei E.ON.

2010 gründete er das Unternehmen Vauk Business Diplomatie und entwickelte das Seminarmodul „SWITCH Umschalten auf Charakter“ für Manger und Führungskräfte. Er lehrt am Rheinischen FührungsColleg und ist Mitglied des Arbeitskreises Unternehmensprotokoll (AKUP). Buchveröffentlichung mit A. Hoffmann: „Kekse für Putins Hund. Wahre und lehrreiche Geschichten aus der Welt der Business Diplomatie“ (Shaker Media Verlag).  Weitere Informationen unter www.vaukbusiness.com..

Kommentar hinterlassen zu "Wulf-Hinnerk Vauk – business diplomatie"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*